Statement

Im Zentrum meiner Arbeit stehen gesellschaftliche Themen.

Die Fotografie ist häufig ein Ausgangsmedium, mit dem ich die jeweiligen Themen umkreise. Anschließend kommen weitere Ausdrucksweisen wie Text, Ton und Szeneografie hinzu. Die abschließende Installation und der Ort der Präsentation sind für mich Wege die Ergebnisse zusammenfügen – ein Thema wird begehbar und erfahrbar.