Was lange währt, wird endlich gut.

Das Magazin UMFografie ist nun wirklich fertig gestellt und aus der Druckerei gekommen. Ein interessantes und spannendes Werk ist entstanden, das Einblicke in das Ankommen junger Geflüchteter gibt. Vielen Dank auch an diesem Ort an alle TN, die uns sehr offen über sich, ihre Gefühle und ihr Leben berichtet haben.
Ein Projekt der LAG Kunst und Medien.