“Lost in Work” in Ostdeutschland

Das war ein langer Weg, nun kann es endlich losgehen.

Die Arbeit „Lost in Work“ wird fortgesetzt in Erfurt, Jena und Gera.

VIELEN DANK an den DGB Thüringen, ohne deren Unterstützung das ganze Projekt vermutlich ins Wasser gefallen wäre.