Erholt aus dem Urlaub zurück

Ich bin entspannt, vier Wochen im Süden Frankreichs konnte ich neue Eindrücke gewinnen, die erste Jahreshälfte Revue passieren lassen und mich auf meine Arbeit in den kommenden Monaten freuen. Es steht viel an, einige Projekte sind fast vollbracht und frohen Mutes geht es nun weiter.